Kehrmaschine S

Kehrmaschine S
Kehrmaschine S

Einsatz und Verwendung

Die ECO-Kehrmaschine S wurde für die Reinigung von kleinen bis mittleren Flächen entwickelt. Speziell kleine, winkelige, schwer befahrbare Flächen wie Gehsteige, Parkflächen etc. können mit dem Typ S gekehrt werden. In Verbindung mit einem Kleintraktor können damit Flächen gekehrt werden, die bis jetzt nur von Hand bearbeitet werden konnten. Die robust gebaute Kehrmaschine verfügt über eine ECO-Bürstenzentralverstellung und sorgt damit für konstant gute Kehrgutaufnahme ein Bürstenleben lang. Das Modell S ist mit Kehrbreiten von 140 - 200 cm erhältlich.

Die Kehrmaschine besteht aus:

  • Rahmen mit Abstellstützen - stabil, verwindungsfrei, durch exzellente Verarbeitung sorgt er für hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit der Maschine
  • Hauptbürste mit Polypropylenbesatz, die auf einer beidseitig gelagerten Bürstenwelle rotiert
  • Leistungsstarken Hydromotor, der im Rahmen versenkt ist – damit ist die Durchfahrtsbreite verringert
  • Zentraler Bürstenverstellung – über ein Handrad wird die Hauptbürste stufenlos verstellt – der Einwurfspalt bleibt auch bei abgenützter Bürste konstant und gewährleistet eine dauerhaft, optimale Kehrgutaufnahme
  • Manueller Schrägstellvorrichtung zum Freikehren - optional mit Hydraulikzylinder verfügbar
  • Seitenabdeckung für die Hauptbürste – damit geht kein Kehrgut verloren
  • Hydraulikschläuchen mit genormten Schnellkuppelsteckern BG3

Optionale Ausstattung:

  • Schmutzsammelbehälter - hydraulisch entleerbar
  • Schmutzfangtuch mit oder ohne Wassersprüheinrichtung
  • Wassersprüheinrichtung
  • Hydraulikzylinder – wahlweise zur Entleerung des Schmutzsammelbehälters oder zum Schwenken der Maschine
  • Hydraulisches Umschaltventil – für alle Trägerfahrzeuge mit nur einem doppeltwirkenden Hydraulikanschluss
  • Seitenbesen mit Kunststoff- oder Poly-/Stahlbesatz - Antrieb mittels Hydromotor, über zwei Stellspindeln lassen sich der Bürstendruck und der Angriffswinkel der Seitenbürste einstellen - somit wird auch bei abgenutzter Bürste ein optimales Kehrergebnis erzielt
  • 200l Wassertank mit Sprühpumpe - zum Benetzen der Oberfläche, um ein nahezu staubfreies Arbeiten zu ermöglichen

Anbaumöglichkeiten

  • Schmalspur- und Kompakttraktoren
  • Geräteträger
  • 4x4 Fahrzeuge
  • Traktoren
  • Stapler
  • usw..

Passende Adapter für verschiedenste Trägerfahrzeuge sind verfügbar.

Weitere Informationen und technische Daten zur Kehrmaschine S finden Sie im Produktdatenblatt

 

Fotogalerie