Kehrmaschine WS

Kehrmaschine WS

Einsatz und Verwendung

Die ECO-Kehrmaschine WS wurde für den Einsatz im gewerblichen und industriellen Bereich entwickelt. Speziell für den Anbau an Hoflader, Stapler, Front- und Radlader konstruiert, eignet sich die Kehrmaschine WS für das wirtschaftliche und zeitsparende Kehren von Industrieflächen, Straßen, Fahrradwegen und Parkplätzen. Die verfügbaren Kehrbreiten der WS-Modelle liegen bei 120 - 260cm.

Die Kehrmaschine besteht aus:

  • Rahmen mit Abstellstützen, stabil, verwindungsfrei, durch exzellente Verarbeitung sorgt er für hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit der Maschine
  • Robusten Lenkrollen mit Superelastikbereifung
  • Hauptbürste mit Polypropylenbesatz, die auf einer beidseitig gelagerten Bürstenwelle rotiert
  • Hydromotor, leistungsstark, im robusten Rahmen versenkt – damit ist die Durchfahrtsbreite verringert
  • Zentraler Bürstenverstellung – über ein Handrad wird die Hauptbürste stufenlos verstellt – der Einwurfspalt bleibt auch bei abgenützter Bürste konstant und gewährleistet eine dauerhaft, optimale Kehrgutaufnahme
  • Manuelle Schrägstellvorrichtung zum Freikehren - optional mit Hydraulikzylinder verfügbar
  • Hydraulikschläuche mit genormten Schnellkuppelsteckern BG3

Optionale Ausstattung:

  • Schmutzsammelbehälter - hydraulisch entleerbar, mit serienmäßiger Gummischürfleiste
  • Wassersprüheinrichtung
  • Hydraulikzylinder inkl. Absperrhahn– wahlweise zur Entleerung des Schmutzsammelbehälters oder zum Schwenken der Maschine
  • Hydraulisches Umschaltventil – für alle Trägerfahrzeuge mit nur einem doppeltwirkenden Hydraulikanschluss
  • Seitenbesen links/rechts - mit eigenem Hydromotorantrieb, klappt bei Hindernissen selbstständig nach innen, Bürstendruck und Angriffswinkel sind über Stellspindeln einstellbar, inkl. Abschalthahn für Hydraulikmotor
  • 3. und 4. Stützrad vorne
  • 200l Wassertank mit Sprühpumpe - zum Benetzen der Oberfläche, um ein nahezu staubfreies Arbeiten zu ermöglichen
  • Warnflaggen und Begrenzungsleuchten
  • Laufräder in Industrieausführung
  • 2-Kreis Hydraulikverschlauchung

Anbaumöglichkeiten

  • Radlader
  • Stapler
  • Traktoren
  • Kompaktlader
  • Hof- und Baggerlader

Passende Adapter für verschiedenste Trägerfahrzeuge sind verfügbar.

Weitere Informationen und technische Daten zur Kehrmaschine WS finden Sie im Produktdatenblatt:

 

Fotogalerie