Das Unternehmen

Firmengründung und Geschäftsführung durch Familie Hackl: Jörg, Johann, Brigitte und Hans-Peter (v.l.n.r.)
Firmengründung und Geschäftsführung durch Familie Hackl: Jörg, Johann, Brigitte und Hans-Peter (v.l.n.r.)
Eco Technologies - der Hersteller für kommunale Anbaugeräte liefert Lösungen für Ihre Problemstellungen

Die Produktpalette des Unternehmens umfasst Maschinen für 365 Tage im Jahr:
Kehrmaschinen, Wildkrautbürsten, das Multiwash-System, einen Gießarme, Waschbalken, Frontmähwerke, Gras- und Laubabsaugungen, Schneepflüge, Streuer, IceFighter Solesprüher

Entwicklung und Produktion unter einem Dach

Bei Eco Technologies in Lebring findet nicht nur die Entwicklung der Produkte statt, sie werden dort auch gefertigt. Das bringt neben der schnellen Umsetzbarkeit von Sonderlösungen noch viele weitere Vorteile mit sich: Flexibilität, rasche Verfügbarkeit und den Erfahrungsaustausch zwischen Technik und Produktion.

Anbaugeräte für alle namhaften Trägerfahrzeuge

Die Kommunalmaschinen von Eco Technologies können an alle gängigen Trägerfahrzeuge adaptiert werden: Anbausysteme wie beispielsweise Kuppeldreieck oder Dreipunkt und Antriebssysteme über Zapfwelle oder Hydraulikmotor. Somit ist die Weiterverwendung der Maschinen mit wenigen Montageänderungen auch beim Neukauf eines Trägerfahrzeuges gewährleistet.

Flexibel am Markt

Eco Technologies reagiert nicht auf den Markt, man gestaltet ihn aktiv! Das bedeutet, dass ständig an den eigenen Produkten gearbeitet wird, um diese weiterhin an die sich verändernden Kundenbedürfnisse anzupassen.

Stabilität durch Tradition

Eco Technologies ist ein Familienunternehmen. Auch in Krisenzeiten steht langfristiger Erfolg im Mittelpunkt, statt kurzfristigem Gewinndenken. Das gewährleistet den Unternehmensfortbestand und gibt den Anwendern Sicherheit für Jahre!

Zeitablauf

  • 1991: Unternehmensgründung
  • 1991: Entwicklung Kehrmaschine KL, R, L
  • 1993: Entwicklung Kehrmaschine S
  • 1995: Entwicklung Schneepflug EP1/2, Wildkrautbürste WKT
  • 1996: Errichtung einer Produktionsstätte in Lebring
  • 1997: Entwicklung Streuer XL, Entwicklung Streuer XC, XG/ XH
  • 1998: Entwicklung Schneeschild EP0/ EP01, Grasabsaugung GS0/ GS1
  • 1999: Erweiterung der Produktionsstätte am Standort Lebring
  • 2000: Entwicklung Grasabsaugung GS01
  • 2001: Entwicklung Schneeschild EPV4
  • 2002: Entwicklung Multiwash SW, Laubsauger LSB11, Laubsaugdüse LSD1/2
  • 2003: Entwicklung Schneeschild EP3, EP4
  • 2004: Entwicklung Solesprüher IceFighter
  • 2005: Entwicklung Wespentaille, Schneeschild EPV3, EPV4, EPK3
  • 2006: Entwicklung Schneeschild EPA3, ES2
  • 2007: Entwicklung GrasVampir GV1/ GV2, Grasabsaugung GS01-VBM, Frontschaufel FS
  • 2007: Erweiterung der Produktionsstätte am Standort Lebring
  • 2008: Entwicklung Streuer XTA
  • 2008: Gewinner des Innovationspreis "Innostar"
  • 2009: Entwicklung Gießarm GA3
  • 2011: Errichtung eines neuen Bürogebäudes und einer neuen Produktionshalle mit Sandstrahl- und Beschichtungszentrum
  • 2011: Nominierung Innovationspreis Messe Demodagen in den Niederlanden
  • 2012: Weiterentwicklung Solesprüher IceFighter
  • 2012: Entwicklung Mähwerk MF
  • 2013: Erweiterung des Programms mit den GALABAUTOOLS
  • 2013: Entwicklung Kehrmaschine GBS
  • 2013: Entwicklung Palettengabel PAG
  • 2013: Weiterentwicklung Tellerstreuer XTA-auf XTB
  • 2013: Relaunch der Grasabsaugung GS01
  • 2014: Entwicklung Multiwash-System SWA
  • 2014: Entwicklung Wildkrautbürste Kommunal pro
  • 2014: Entwicklung PowerBrush Kehrmaschine R
  • 2014: Weiterentwicklung tragbarer Solesprüher IceFighter BackBag
  • 2014: Entwicklung PowerBrush Kehrmaschine RS
  • 2014: Entwicklung Schneepflug EPK2
  • 2015: Gründung der ECO Technologies Handels GmbH in Bad Zwischenahn (Niedersachsen)
  • 2015: Entwicklung Kehrmaschine WS
  • 2015: Verlegung der ECO Technologies Handels GmbH nach Germering (Bayern)
  • 2015: Entwicklung Kehrmaschinen KLIG/LIG
  • 2016: Entwicklung Schneepflüge EPK4, EPA4
  • 2016: Entwicklung Kehrmaschine SG
  • 2016: Weiterentwicklung IceFighter für Pritschenaufbau

Mitglied der österreichischen Wirtschaftskammer (Steiermark) - Metalltechnik: www.wko.at/stmk

 

Fotogalerie