IceFighter

Auszeichnung: Innostar

Innostar
Innostar

Ausgezeichnet!

Der Eco-IceFighter® revolutioniert den Winterdienst mit Effizienz und Umweltfreundlichkeit.

Kampf dem Feinstaub:Der Eco-IceFighter® wird mit dem „Innostar 2008” ausgezeichnet!

Das österreichische Unternehmen Eco Technologies erhält eine bedeutende Auszeichnung für die Produktentwicklung Eco-IceFighter®, den Innostar 2008. Dieser internationale Medienpreis für Innovation honoriert die Wirkung der Idee: Der Eco-IceFighter® vermeidet Feinstaub und reduziert Streumittelkosten um bis zu 75 %! Bereits zahlreiche Geräte sind im Einsatz – Eco Technologies ist mit dem Eco-IceFighter® weltweiter Technologieführer am Markt!
Das innovative Solesprühgerät richtet sich an all jene, die besonders wirtschaftlich und effizient Gehsteige, Gehwege, Straßen, Parkplätze, Betriebsgelände etc. von Eis und Glätte befreien wollen. Somit zählt Eco Technologies vor allem Kommunen, Hausverwaltungen, Industriebetriebe, Flughäfen und Krankenhäuser zu seinen Kunden.

Feinstaub ade

„Produktideen müssen Probleme lösen. Wir haben nach einer Idee gesucht, um der immer größer werdenden Problematik des Feinstaubs entgegenzuwirken”, erläutert Herr Ing. Johann Hackl, Geschäftsführer von Eco Technologies, die Grundintention und ergänzt stolz: „Durch das flächendeckende Aufsprühen der Sole gehört die alljährliche Feinstaubbelastung im Winter und Frühjahr, verursacht durch den Streusplitt, nunmehr der Vergangenheit an.”

Kostenminimierung

Darüber hinaus können sich Anwender auch über eine drastische Minimierung der Streumittelkosten freuen. Denn Salzsole ist nicht nur effizient im Einsatz (weniger Wegzeiten), sondern auch besonders wirtschaftlich. Der Eco-IceFighter® reduziert somit Streumittelkosten um bis zu 75 %!

Weltweiter Technologieführer

„Wir haben in den letzten sechs Jahren rund 400.000 Euro in die Entwicklung des Produkts gesteckt“, gibt Ing. Hackl einen Einblick und freut sich: „Jetzt sind wir weltweiter Technologieführer.” Dass so eine Produktidee am Markt nicht unbemerkt geblieben ist, versteht sich von selbst. „Erste Nachahmer haben bereits mit dem Tüfteln begonnen. Wir haben aber einen Vorsprung von sechs Jahren und können bereits auf eine Vielzahl verkaufter Eco-IceFighter® verweisen. Unsere Produktentwicklung hat sich in der Praxis, beim Anwender, seit geraumer Zeit bewährt. Unsere Kunden sind sehr glücklich über die Möglichkeit, besonders wirtschaftlich Feinstaub vermeiden zu können.”

Internationaler Innovationspreis

Jetzt wurde auch die breite Öffentlichkeit auf die Produktidee des österreichischen Unternehmens aufmerksam. Im Rahmen des „Fast Forward Awards” der Steirischen Wirtschaftsförderung haben 16 internationale Wirtschaftsjournalisten den Eco-IceFighter® mit dem „Innostar” – „the most exciting innovation of the year” – ausgezeichnet.